Teddy

  • Höhe sitzend ca. 22 cm
  • Mittelbrauner Plüsch mit T-Shirt aus 100% Baumwolle
  • Waschbar bei 30°
  • Kein Spielzeug für Babys und Kleinkinder!

Teddy mit Foto

Teddy mit Fotodruck - ein Geschenk zum Knuddeln

Ein süßer Teddy ist als Begleiter nie langweilig: Aber mit Ihren einem Fotodruck von Ihrem persönlichen Lieblingsbild fein herausgeputzt, wird er noch viel begehrter und ist ein ideales Geschenk für Groß und Klein.

Nur 11,99€*

Teddy mit Fotodruck bestellen

Werden Sie einfach gleich kreativ:

Bilder von der eigenen Festplatte hochladen und der komfortablen Bedienerführung folgen. Egal, welche Wunschmotive Sie für den Teddy verwenden möchten, mit der Media-Bar lassen sich viele kreative Einstellungen bequem ausprobieren: Bilder drehen, skalieren, dekorieren, eine Collage erstellen, einen Hintergrund und weitere Effekte wählen – oder vielleicht auch einen persönlichen Text hinzufügen.

Wenn das Foto-T-Shirt für den Teddy fertig dekoriert ist, legen Sie Ihre Bestellung für den Fotodruck einfach in den Warenkorb und folgen den weiteren Informationen. Schon bald können Sie mit diesem attraktiven Fotogeschenk lieben Verwandten oder Freunden eine große Freude bereiten.

Gewusst wie:

Bilder korrigieren und kopieren

Ob für einen Teddy, eine Fototasse oder Reportertasche, nicht jedes Bild eignet sich sofort als Vorlage für einen Fotodruck. Stören beispielsweise bestimmte Details, die Sie vor einer weiteren Verwendung für Ihren Teddy aus dem Bildbereich entfernt haben möchten, so lassen sich die gewünschten Korrekturen in den meisten Fällen problemlos am eigenen Computer durchführen. Öffnen Sie einfach das Bildbearbeitungsprogramm Ihrer Wahl, dort finden Sie die entsprechenden Retusche-Optionen. Besonders empfehlenswert sind die sogenannten Klonwerkzeuge, mit denen Sie per Mausklick Bildinformationen von einer bestimmten Bildstelle aufnehmen können, um mit ihnen störende Bereiche an anderer Stelle zu ersetzen. Auf diese Weise lassen sich unerwünschte Passanten wegretuschieren oder unschöne Stellen aus einer Porträtaufnahme entfernen, beispielsweise kleine Fältchen oder Pigmentflecken.

Rote Augen bei Blitzlicht-Aufnahmen

Ein besonders auffälliger Schönheitsfehler entsteht manchmal, wenn Gesichter von vorn mit einem Blitzgerät aufgenommen werden, das sich auf einer Achse mit dem Objektiv befindet. Hierbei wird das von der roten Netzhaut reflektierte Blitzlicht geradewegs wieder ins Objektiv der Kamera zurückgeschickt. Auf dem Bild sieht es dann oft so aus, als hätte die Person rote Augen. Um diesen unterwünschten Effekt zu unterbinden, verfügen viele digitale Kameras über eine Funktion zur Reduzierung von roten Augen. Lesen Sie dazu auch unser Tutorial Fototipps für Aufnahmen mit Blitz".

Sollte diese Hinweise nicht ausgereicht haben, besteht immer noch die Möglichkeit der Nachbearbeitung am Computer. Googeln Sie einfach mal "rote Augen entfernen". Sogleich finden Sie zahlreiche Anleitungen sowie Hinweise zu kommerziellen und kostenfreien Bildbearbeitungsprogrammen, mit denen sich roten Augen mit einem Mausklick entfernen lassen. Übrigens: Als Windows-User kommen Sie schon mit einfachen Bordmitteln zum Ziel, indem Sie die roten Augen einer Person in der Windows-Fotogalerie korrigieren.